0 0,00 
Search
Buchempfehlung Architektur
Kleine Kunstwerke für Zuhause
Zero Waste mit Sophia Hoffmann
Ein potenzieller Ruhepol: das Bad
Ein Rezept von Aline Spetmann
ÜBER UNS
  • Die Brüder
  • Unser Team
  • Nachhaltigkeit
  • Produzent:innen
  • Schüsseln
  • PopUps & Events
  • Laden
Die Brüder
Unser Team
Nachhaltigkeit
Produzent:innen

< Zurück zu Magazine

Stell dir vor: Du kommst nach einem langen Tag nach Hause, lässt den Stress des Tages hinter dir und zündest eine Kerze an. Sofort macht sich ein Gefühl von Ruhe und Geborgenheit breit. Aber nicht irgendeine Kerze, sondern eine Keramik Kerze. Die sieht nicht nur wunderschön aus, sondern brennt auch noch länger und ist viel besser für die Umwelt!

Warum ich Keramik Kerzen so liebe

Keramik Kerzen sind kleine Kunstwerke, jedes ein Unikat. Handgefertigt und mit Liebe zum Detail gestaltet, erzählen sie Geschichten von fernen Ländern, alten Traditionen oder einfach von der Schönheit der Natur. Ob schlicht und modern, verspielt und bunt oder mit kunstvollen Mustern verziert – Keramik Kerzen sind echte Schmuckstücke, die jedes Zuhause verschönern.

Keramik Kerzen brennen nicht nur länger als normale Kerzen, sondern verströmen auch ein wunderbar sanftes, flackerndes Licht, das sofort für Entspannung sorgt. Und wenn die Kerze dann auch noch einen natürlichen Duft verströmt, ist das ein wahrer Genuss! Das Besondere an Keramik Kerzen ist, dass sie das Wachs vor Hitze schützen, wodurch sie länger brennen und gleichmäßiger abbrennen. Und weil sie meist aus natürlichen Wachsen wie Soja oder Bienenwachs hergestellt werden, sind sie auch noch gut für die Umwelt und die Gesundheit.

Blühende Kerzen: Die Keramik Kerzen, die dein Herz zum Blühen bringen

Ein ganz besonderes Highlight sind die Blühenden Kerzen von Lumond. Diese Kerzen sind nicht nur schön anzusehen, sondern haben auch noch ein kleines Geheimnis: Nachdem das Wachs abgebrannt ist, verwandelt sich der Keramikbehälter in einen Blumentopf! Einfach die beiliegende Erde und Samen in den Behälter geben und schon bald sprießen daraus wunderschöne Blumen. So hast du nicht nur Freude an der Kerze, sondern auch noch lange danach an den daraus wachsenden Blumen. Die Blühenden Kerzen sind ein super Geschenk für alle, die Natur und Nachhaltigkeit lieben.

warum flackern kerzen

Teelicht oder Stumpenkerze – welche ist dein Favorit?

Keramik Kerzen gibt es in allen erdenklichen Größen: Kleine Teelichter in niedlichen Haltern zaubern eine romantische Stimmung, wenn sie in Gruppen aufgestellt werden, zum Beispiel auf dem Esstisch oder dem Fensterbrett. Größere Stumpenkerzen sind echte Eyecatcher und sorgen für einen Wow-Effekt. Sie passen perfekt auf den Couchtisch oder die Kommode.

Keramik Duftkerzen: Ein Fest für die Sinne

Duftkerzen können eine ganz besondere Atmosphäre schaffen. Sie können uns entspannen, beleben oder an schöne Erinnerungen erinnern. Wenn du Duftkerzen magst, solltest du unbedingt Keramik Duftkerzen ausprobieren. Das Keramikgefäß hält den Duft länger und intensiver als andere Materialien. Und nach dem Abbrennen hast du noch einen schönen Kerzenhalter, den du weiterverwenden kannst.

So pflegst du deine Keramik Kerzen

Damit du lange Freude an deinen Keramik Kerzen hast, solltest du ein paar Dinge beachten:

  • Kürze den Docht vor jedem Anzünden auf etwa 5 mm. So vermeidest du Rußbildung und sorgst für ein gleichmäßiges Abbrennen.
  • Lass die Kerze niemals unbeaufsichtigt brennen.
  • Reinige den Kerzenhalter regelmäßig mit warmem Wasser und etwas Spülmittel.
  • Stelle die Kerze nicht in Zugluft, da sie sonst ungleichmäßig abbrennt.

Keramik Kerzen sind mehr als nur eine Lichtquelle. Sie sind kleine Wohlfühlwunder, die dein Zuhause in eine Oase der Entspannung verwandeln. Also, worauf wartest du noch? Probier es aus und lass dich verzaubern!

    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
      Calculate Shipping